StrukturpolitikFachausschuss

Zukunft der öffentlichen Infrastruktur in Deutschland

Um die Zukunft der öffentlichen Infrastruktur in Deutschland geht es heute besonders, wenn der Bundesfachausschuss „Strukturpolitik“ der Kommunalpolitischen Vereinigung der CDU und CSU Deutschlands (KPV) unter der Leitung von Bürgermeister a.D. Dr. Heribert Gisch in Berlin zu seiner Sitzung zusammenkommt.

Als Gesprächspartnerin wurde hierzu die Referatsleiterin Stadtentwicklung, Planungsrecht, Bauleitplanung, nationale Verbraucherpolitik beim Deutschen Industrie- und Handelskammertag (DIHK), Tine Fuchs, eingeladen. Außerdem steht der Entwurf eines Positionspapiers der KPV zur Bundestagswahl in diesem Jahr zur Diskussion.

Artikel drucken

Ähnliche Artikel