Bundesvorstand

Bundesvorstand und Hauptausschuss der KPV beraten in Berlin

Der Bundesvorsitzende der Kommunalpolitischen Vereinigung der CDU und CSU Deutschlands (KPV), Christian Haase MdB, hat den Bundesvorstand und Hauptausschuss der KPV zu Beratungen nach Berlin eingeladen. In der heutigen Sitzung wird der Staatssekretär im Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat, Dr. Markus Kerber, über die Arbeit der Kommission “Gleichwertige Lebensverhältnisse” berichten.

Der Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, Thomas Bareiß MdB, steht dem Gremium der KPV als Gesprächspartner für das Thema Energiepolitik der Bundesregierung zur Verfügung.

Auf der Tagesordnung steht auch die Analyse der Ergebnisse der Kommunalwahlen und der Europawahl vom 26. Mai 2019.

Artikel drucken

Ähnliche Artikel