EuropaFachausschuss

Gesprächskreis “Europapolitik” trifft sich in Berlin

Der Gesprächskreis “Europapolitik” der Kommunalpolitischen Vereinigung der CDU und CSU Deutschlands (KPV) kommt heute auf Einladung der Vorsitzenden, der Beauftragten für die Kommunen der CDU/CSU-Gruppe im Europäischen Parlament, Sabine Verheyen MdEP, in Berlin zu Beratungen zusammen.

Auf der Tagesordnung stehen die kommenden Europawahlen, die Maßnahmen und Vereinbarungen der EU in Hinblick auf eine gemeinsame Flüchtlingspolitik und die Ergebnisse der Task Force „Subsidiarität und Verhältnismäßigkeit“. Dr. Michael Schneider, Staatssekretär für Bundes- und Europaangelegenheiten des Landes Sachsen-Anhalt und Vorsitzender der EVP-Fraktion im Ausschuss der Regionen, wird hierzu vortragen.

Artikel drucken

Ähnliche Artikel