Christian Haase MdB trifft Vertreter des Aktionsbündnisses “Würde der Städte”

Christian Haase MdB trifft Vertreter des Aktionsbündnisses “Würde der Städte”

Der Bundesvorsitzende der Kommunalpolitischen Vereinigung der CDU und CSU (KPV) und Kommunalpolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Christian Haase MdB, hat in Vertretung des CDU-Generalsekretärs Paul Ziemiak MdB einige Mitglieder des Aktionsbündnisses „Würde der Städte“ vor dem Konrad–Adenauer–Haus getroffen. Dazu erklärt der


Christian Haase MdB: Wir müssen das kommunale Profil der Union stärken

Christian Haase MdB: Wir müssen das kommunale Profil der Union stärken

Am 1. Oktober tagten der Bundesvorstand und Hauptausschuss der Kommunalpolitischen Vereinigung der Union (KPV) im Konrad-Adenauer-Haus. Nach der Sitzung fordert Christian Haase MdB, KPV-Bundesvorsitzender und Kommunalpolitischer Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, das kommunale Profil der Union wieder mit Leben zu füllen: „Es


BundesvorstandWahlen

KPV-Gremien tagen

KPV-Gremien tagen

Der Bundesvorstand und der Hauptausschuss der Kommunalpolitischen Vereinigung der CDU und CSU Deutschlands (KPV) kommen am 1. Oktober zur ersten Sitzung nach den Bundestagswahlen zusammen. Eingeladen hat der Bundesvorsitzende der KPV, Christian Haase MdB.


KPV gratuliert ihrem Mitglied Dr. Ernst Gerhardt zum 100. Geburtstag

KPV gratuliert ihrem Mitglied Dr. Ernst Gerhardt zum 100. Geburtstag

Der Bundesvorsitzende der Kommunalpolitischen Vereinigung der Union und kommunalpolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Christian Haase MdB, gratuliert Dr. Ernst Gerhardt zum 100. Geburtstag: „Im Namen des gesamten Bundesvorstandes der KPV gratuliere ich unserem Mitglied und Ehrenvorsitzenden des Arbeitskreises Große Städte, Herrn


Kommunale für Armin Laschet

Kommunale für Armin Laschet

Wir haben in der letzten Sitzung des Deutschen Bundestag einen schlagfertigen kompetenten und überzeugenden Armin Laschet erlebt. Wenn wir gegen veröffentlichte Umfragen und Meinungen von Journalisten als Mehrheitsfraktion die Bundestagswahl gewinnen wollen, müssen wir auf das direkte Gespräch und den