KPV-Delegiertenabend in Hamburg

Am Vorabend des 31. CDU-Bundesparteitag kamen die KPV-Delegierten zu einem Treffen im Restaurant “Parlament” des Hamburger Rathauses zusammen.


#cdupt18 in Hamburg

Der 31. Bundesparteitag wird vielen lange in Erinnerung bleiben. Die Wahl von Annegret Kramp-Karrenbauer zur neuen Parteivorsitzenden stand im Mittelpunkt. Wir gratulieren herzlich. Auch die KPV war wieder mit ihrem HEIMAT Stand vertreten. Bald mehr hier.    


Nur neuer Wohnraum entlastet den Wohnungsmarkt

Der Deutsche Bundestag beschließt am heutigen Donnerstag das Gesetz zur steuerlichen Förderung des Mietwohnungsneubaus. Dazu erklärt der Bundesvorsitzende der Kommunalpolitischen Vereinigung der CDU und CSU Deutschlands (KPV) und Kommunalpolitischer Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Christian Haase MdB:


Grüner Zynismus und Habecks Reichtum

Der Bundesvorsitzende von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Robert Habeck, hat den Vorschlag gemacht, das Schonvermögen im Arbeitslosengeld II auf 100.000 Euro zu erhöhen. Dazu erklärt der Bundesvorsitzende der Kommunalpolitischen Vereinigung der CDU und CSU Deutschlands (KPV), Christian Haase MdB:


Reform der Grundsteuer: Wohnen nicht unnötig verteuern!

Anlässlich der Berichterstattung zum Reformvorhaben des Bundesfinanzministers und seinem für morgen angesetzten Treffen mit den Finanzministern der Länder, erklärt der Bundesvorsitzende der Kommunalpolitischen Vereinigung der CDU und CSU Deutschlands (KPV) und Kommunalpolitischer Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Christian Haase MdB:


“Wir kümmern uns”

Die Bundesvertreterversammlung der Kommunalpolitischen Vereinigung der CDU und CSU Deutschlands (KPV) und der Kongress-kommunal sind gestern in Koblenz zu Ende gegangen.


KPV freut sich auf Manfred Weber

Die Kommunalpolitische Vereinigung der CDU und CSU Deutschlands (KPV) freut sich auf den Besuch des Spitzenkandidaten der Europäischen Volkspartei, Manfred Weber MdEP, bei der Bundesvertreterversammlung am Freitag in Koblenz.